Freiwilliges Soziales Jahr

Ein ganzes Jahr im Sportverein

Du weißt noch nicht genau wie es nach der Schule weitergehen soll? Wir bieten dir ein Jahr lang einen Einblick in die Berufswelt und praktische Erfahrungen im sozialen Bereich.

Über uns:

Beim TSV Falkensee bieten wir Dir die einzigartige Möglichkeit, ein FSJ zu machen und gleichzeitig im Sportverein zu arbeiten. Erlebe praktische Arbeit und Training, arbeite mit Sportler*innen und entwickle Dich sowohl sozial als auch beruflich weiter.

Verantwortlichkeiten:

Assistiere beim Sporttraining von Kindern und Erwachsenen. Analysiere die Leistungen der Sportler und gib ihnen konstruktives Feedback. Finde heraus, was es heißt, im Sportverein mitzuwirken. Ob bei Events zu helfen, Trainer zu unterstützen oder bei der richtungsweisenden Arbeit des Vereins dabei zu sein. Du findest bei uns Anwendung für Deine Stärken.

Voraussetzungen:

Echte Leidenschaft für Sport und das Drumherum. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Positive Einstellung und Engagement für sportlichen Erfolg. Das FSJ kannst Du jeder zu Beginn des Vertragsverhältnisses zwischen 16 und 27 Jahren starten. Es dauert mindestens sechs und maximal 18 Monate. Besondere Schulabschlüsse oder Ausbildungen sind nicht erforderlich.

Vorteile:

Nimm dir ein Jahr Auszeit vom Lernen und mach was Dich begeistert. Arbeite mit einem unterstützenden Team zusammen. Verbessere Deine Fähigkeiten durch Berufserfahrung. Flexible Zeiteinteilung für Deine Arbeitszeiten. Positiver Einfluss auf die Entwicklung und Leistung von Sportlern. Du bist bereit, diese sportliche Chance zu ergreifen? Bewirb Dich hier direkt bei uns.

Erfahrungsberichte

An den Anfang scrollen