Wettkampfturnen | Trainingsgruppen

Jungen der P5 und KM III/IV

Wir sind Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren, die Spaß am Turnen und keine Angst vor Herausforderungen haben. Die Meisten von uns kommen aus dem Leistungsturnen und haben damit die besten Voraussetzungen im wettkampforientierten Turnen erfolgreich weiter zu trainieren. Wer bei uns mit dem Turnen erst neu beginnt muss viel Talent mitbringen um die hohen Anforderungen zu erfüllen. Trainiert wird 3 mal die Woche für jeweils 2 Stunden. Neben dem Training an allen 6 olympischen Geräten - Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck - auch Tramp, Batude und Tumblingbahn. Letzteres macht uns besonders viel Spaß. Im Wettkampfprogramm Pflicht P5 gibt es vorgeschriebenen Übungen wo wir in Wettkämpfen bis auf Landesebene unser erlerntes Können zeigen. In der Kür modifiziert KM turnen wir in den Klassen IVa und IVb sowie III. Die von uns schon längere Zeit im Training sind turnen wie Fabian Hambüchen an den Hochgeräten Reck und Barren. 2009 wurden wir „Sportler des Jahres“ des Landkreis Havelland in unserer Altersklasse. Neben den Turnwettkämpfen und der Weihnachtsgala nehmen wir auch am TUJU-Star teil. Dieses Jahr belegten wir den 2. Platz beim Landesfinale, damit haben wir uns für das Bundesfinale im Rahmen des 2 Internationalen Turnfest in Frankfurt / Main qualifiziert. Trainiert werden wir von Stephanie Kress und Carsten Klinke. Wer Interesse hat es bei uns mal zu versuchen und mit trainieren möchte meldet sich bei Carsten (0176-666 55 22 9) oder kommt einfach am Montag um 18:00 Uhr zum Training in die Sporthalle der Diesterweg-Grundschule (Falkenhorst).

Mädchen der KM III

Trainergespann der KM III Mädchen ist Lina-Marie Stenmans und Dietmar Wärzner. Wir trainieren 3 mal n der Woche (sieheTrainingszeiten). Wir wollen uns im athletischen Bereich – Kraft und Beweglichkeit – unbedingt verbessern. Diese Voraussetzungen benötigen wir um alle Vorhaben an den Geräten umsetzen zu können. In unserer Gruppe sind Alina Leyer, Anne Schulz, Lea Hein, Cindy Meintzer, Miriam Sagert, Liane Schwinge, Sonja Zielke, Lissi Herold, Anke Lempard, Josephine Lasota, Stephanie Mausolf, Celina Banse, Shari-Lee Hintze

Jugend weiblich KM II/III

Wir sind ca. 15 Jugendliche und trainieren 2-3mal wöchentlich. Das Training und die Wettkämpfe im Jugend- und Erwachsenenbereich haben für uns einen zusätzlichen Charakter. Einerseits wollen wir neue Elemente erlernen, aber auch unsere Übungen stabilisieren und Leistungen bringen. Andererseits ist aber für uns das gemeinsame Erleben und gesellige Zusammensein ein wichtiger Bestandteil. Auf Wettkämpfen wie z. B. dem „Eberswalder Turnertreff“, dem „Oranienburger Pokalturnen“ oder dem „Jahnturnfest“ in Freiburg haben wir immer sehr viel Spaß miteinander und genießen es, geschlossen in der Gruppe, an Veranstaltungen und Events teilzunehmen. Die meisten Jugendlichen sind auch im Showteam des Vereins und trainieren teils im eigenen Training ausgewählte Elemente für die Showübung.
 

Mädchen P5 und KM IV

Wir sind Mädchen von 7 – 12 Jahren, die Spaß am Turnen haben und trainieren 3x wöchentlich. An den vier Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden erlernen wir neue Elemente und stellen uns den Herausforderungen im Wettkampf. Höhepunkte für uns sind die Landesmeisterschaft im Einzel und in der Mannschaft, der Falkenseer Sommer, die Kreisolympiade und der Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“. Neben den Wettkämpfen wird in jedem Jahr ein Beitrag für die TSV-Weihnachtsgala eingeübt, für uns immer wieder ein eindrucksvolles Erlebnis vor ca 1300 Zuschauern aufzutreten. Unsere Trainer sind Martina Busch, Petra Sawallisch, Martina Sattler und Cathleen Orfert.