Leichtathletik - Aktuelles


05.02.2017

VIZEMEISTER IM DREISPRUNG

Weitere Silbermedaille für Niklas

Niklas 14,32m   -   Louis 14,43m  -  Georg 14,29m

Niklas Fink erkämpfte sich am vergangenen Wochenende bei den Norddeutschen Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg die Silbermedaille im Dreisprung bei den Männern . Mit 14,32m musste er sich nur um 11cm dem Sieger vom TSV Asendorf , Louis Knüpling , geschlagen geben . Der hatte nur einen gültigen Versuch .Dieser war aber 14,43m weit . Ohne die Erkältung in den letzten vierzehn Tagen wäre für Niklas sicher noch mehr drin gewesen. Dritter wurde Georg Gavrilov vom LBV Phönix Lübeck mit 14,29m.

25.01.2017

ERFOLGREICHER START INS JAHR 2017

Erste Medaillen bei Landesmeisterschaften

Niklas Fink in Dreisprung Silber bei den Männern  mit 14,34m. 

Bei den Berlin - Brandenburger Landeshallenmeisterschaften an den vergangenen zwei Wochenenden , konnten die ersten Medaillen für dieses Jahr erkämpft werden. Die U16 trugen ihre Wettkämpfe in Potsdam aus , die Älteren U18 und Erwachsene mußten ins Sportforum nach Berlin.

Je eine Silbermedaille holten die Mädels in der W14 . Maja Vogeley , die seit September an der Sportschule in Potsdam ist , im Hochsprung mit 1,58m , wobei sie die selbe Höhe wie die Erstplazierte sprang , aber leider mehr Fehlversuche hatte .  Maike Zielke wurde im 60m Sprint auch Zweite mit 8,29s. Das war eine deutliche Verbesserung ihren bisherigen Bestleistung und nur 1/100s langsamer als die Siegerin. Maja sicherte sich auch noch die Bronzemedaille im Stabhochsprung , wobei sie die Latte bei 2,25m überquerte .

Niklas Fink , der in diesem Jahr schon bei den Männern starten muß ,steuerte auch zwei Medaillen zum erfolgreichen Einstand ins Jahr bei. Silber im Dreisprung mit 14,34m , sowie Bronze im Weitsprung mit 6,34m.

 

 

Die weiteren Ergebnisse der anderen TSV Starter

Julius Hahne ( M14 )   : 60m - 8,41s ; 60m Hürden - 9,86s

Maja Vogeley ( W14 ) : 60m Hürden - 10,90s  ; Weit - 4,51m

Maike Zielke ( W14 )  : Weit - 4,41m

Laura Dorn ( W14 )    : 800m - 2:37;62min ; 60m - 9,30s

Sina Müller ( W15 )    : Weit - 3,98m ; 60m - 8,96 s ; 300m - 47,17s

17.07.2016

Starke Dreispringer bei den Norddeutschen Meisterschaften 16./17.7. 2016 in Rostock

Leon Maxara holt Gold und Niklas Fink Bronze bei NDM Einzel

Leon Maxara und Niklas Fink

Leon Maxara wurde am Sonntag in Rostock Norddeutscher Meister im Dreisprung der U16.Er sprang 12,78m und verbesserte seine bisherige Bestmarke gleich um 41cm. Damit siegte er mit deutlichem Vorsprung. Zweiter wurde Yannik Paulsen vom Schweriner SC mit 12,22m.

Schon am Samstag gewann Niklas Fink mit 14,56m die Bronzemedaille in der U20.Auch er verbesserte sich gleich mal um 32cm . Gold und Silber gingen hier an Cedric Schwob ( Eintracht Hannover) und Niklas Haase ( Schweriner SC ) mit 14,73m , bzw. 14,72m.

Leon und Niklas werden beide bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen bzw. in Mönchengladbach an den Start gehen.