Leichtathletik - Aktuelles


15.07.2018

NORDDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN Einzel 14./15.7.2018

2 Bronzemedaillen und weitere DM Norm in Berlin

Hannah K.       Lysann H.     Lina Vielhaber      Maike Zielke

  

Bei der am Wochenende in Berlin ausgetragenen Norddeutschen Meisterschaft der U16/U20 , konnten die beiden Starterinnen des TSV Falkensee , zwei Bronzemedaillen ersprinten . Am Samstag mußte sich Maike Zielke nur Lysann Helms vom LAV Hamburg-Nord(12,34s) und Laura Mier vom SC Potsdam (12,52s) geschlagen geben.Sie steigerte sich vom Vorlauf (12,74s)  , über den Zwischenlauf (12,72s) , auf 12,61s im Finale. Diese Zeit ist auch persönliche Bestleistung. Am zweiten Tag ging Maike gemeinsam mit Lina Viehaber auf die lange Sprintstrecke von 300m.Auch hier lief sie persönliche Bestzeit in 42,37s . Diese  bedeutete am Ende Platz vier und so ganz nebenbei noch die Erfüllung der DM Norm . Auch Lina konnte ihre erst kürzlich aufgestellte Bestzeit noch einmal steigern . Die gelaufen 42,24s reichten am Ende auch für die Bronzemedaille , hinter wiederum Lysann Helms (39,77s) und Hannah Kalthoff vom Mahlower SV (41,86s).

Auch wenn jetzt Ferien sind und etwas Erholung ansteht , werden die beiden weiter fleißig trainieren , um gut vorbereitet zu ihrem Saisonhöhepunkt , der U16 Jugend DM im August nach Wattenscheid zu fahren.

RF

 

03.07.2018

SOMMERSPORTFEST LAC BERLIN 1.7.2018

Lina läuft DM - Norm

Lina Vielhaber ist am vergangenen Wochenende  , beim Sommersportfest des LAC Berlin , die Norm für die DM über 300m gelaufen.Mit 42,40s blieb sie deutlich unter ihrer bisherigen Bestmarke. Somit wird Lina gemeinsam mit Maike Zielke , die ja schon die Norm über 100m gelaufen war , am letzten Ferienwochenende zur Deutschen Jugendmeisterschaft U16 nach Wattenscheid fahren .

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.

Ronald Fink

21.06.2018

... aus der MAZ vom 20.06.2018 ...

03.06.2018

LANDESMEISTERSCHAFT EINZEL 26./27.5.2018

Sieben Medaillen und eine Norm für die DM

Maike Zielke - schnellste Sprinterin in der W15 in Brandenburg

Maike Zielke wird in Cottbus Landesmeisterin im 100m Sprint . Mit 12,77s gewann sie den Titel , wie auch schon in der Halle über 60m. Im Vorlauf war sie sogar noch schneller . 12,71s bedeuteten eine deutliche Verbesserung ihren bisherigen Bestleistung und gleichzeitig auch die Normerfüllung für die deutschen Meisterschaften der U16 im August in Wattenscheid.

Weitere Medaillen für den TSV holten :

Maja Vogeley    Silber im Hochsprung (1,59m) und Stabhochsprung (2,90m)

Bruno Papaja    Silber im Kugelstoßen (11,65m)

Lina Vielhaber    Bronze im 300m Lauf ( 43,09s )

Laura Dorn         Bronze im 800m Lauf ( 2:39;62min )

Luca Orlandi      Bronze im Hochsprung (1,62m)

10.05.2018

LANDESMEISTERSCHAFT MEHRKAMPF 5./6.5.2018

Drei Medaillen und viele Bestleistungen in Halle/Saale

Maike , Meike , Lina , Julius , Bruno und Sina nach erfolgreichem Mehrkampf in Halle/Saale.

Mit zwei Silber und einer Bronzemedaille , sowie über 20 neuen Bestleistungen kamen die sechs Mehrkämpfer/innen von ihren in Halle/Saale am vergangenen Wochenende ausgetragenen Landesmeisterschaften zurück. Die Mädels konnten schon auf Erfahrungen des letzten Jahres zurückgreifen , für die Jungs war es eine Premiere.Bei herrlichem Wetter erkämpfte Lina Vielhaber Silber und Maike Zielke Bronze im 7-Kampf der W15 . Bei den Jungen der M14 holte Bruno Papaja im 9-Kampf ebenfalls Silber. Hier gewann der ehemalige TSV Athlet Titus Masuch , der seit gut knapp zwei Jahren an der Sportschule in Potsdam trainiert.

Beste Leistungen im Einzelnen

Lina Vielhaber - Hochsprung :1,60m   -   Weitsprung : 5,04m   -   800m : 2:31;20 min

Maike Zielke    - Hochsprung : 1,48m   -   Weitsprung : 4,68m   -   Kugel : 8,07m

Sina Müller       - Hochsprung : 1,44m   -   Speer :29,13m   -   800m : 2:40;40 min

Meike Mikoleit   - Kugel : 7,70m   -   Speer : 22,67m   -   800m : 2:40;35 min

Bruno Papaja  - Kugel : 11,47m   -   Speer : 38,93m   -   100m : 12,53s

Julius Hahne  - 80m Hürden : 12,54s   -   Diskus : 27,37m   -   Hochsprung . 1,52m