weibliche Jugend A/B (Jahrgang 1999 - 2002)

Hallentraining 2017/18: Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr, MCG Dallgow

Oben: Tabea, Paula, Lena, Lia, Jette, Anne, Tini

Mitte: Celine, Rosa, MarieR, Sarah, Emma, Luisa

Unten: Alina und Leah

Feldsaison 2016

Für diese Saison wurde eine Spielgemeinschaft mit den Mädels vom Brandenburger SRK geplant, um in der Berliner LIGA-Runde und der Berliner POKAL-Runde anzutreten.

Unsere POKAL-Mannschaft wurde am Ende Vize-Pokalsieger.

Unsere LIGA-Mannschaft ging als 3. der Hauptrunde (mit 8 Siegen, 2 Unentschieden und nur einer Niederlage) in die Endrunde. Durch Verletzungspech und einem glücklosen Shoot-Out wurde es am Ende nur der 4. Platz in der LIGA-Runde.

Auch der diesjährige Jahreshöhepunkt, der Deutsche Jugendpokal (wie schon letztes Jahr in Hamburg) lief dadurch wenig erfolgreich und so reichte es durch viele knappe Ergebnisse und Pech nur zum 8.Platz der besten Mannschaften Norddeutschlands.

 

Hallensaison 2015/16

In der Berliner LIGA-Hauptrunde ermöglichten 4 Siege und ein Unentschieden das Erreichen der Endrunde. Hier wurde das Halbfinale gegen SCC/Z88 nach Penalty-ShootOut 3:1 gewonnen und dann leider das Finale nach Penalty 1:3 gegen den Mariendorfer HC verloren. Herzlichen Glückwunsch zum tollen zweiten Platz.

Feldsaison 2015


Mit einem guten 3. Platz beim eigenen Falken-Cup in die Saison gestartet, verlief die Berliner LIGA-Runde dieses Jahr leider eher mäßig. Mit Siegen gegen Argo und den Spandauer HTC, aber auch einem torreichen 3:6 gegen die SG Z88/SCC blieb nur ein Platz im Mittelfeld. Höhepunkt der Feldsaison war die Teilnahme am Deutschen Jugendpokal in Hamburg als Brandenburg-Vertreter – hier wurde ein erfolgreicher 4. Platz (von 8 Mannschaften, den Besten der jeweiligen Bundesländer Norddeutschlands erreicht).

Der TSV Falkensee, als Brandenburg-Vertreter – hier wurde ein erfolgreicher 4. Platz (von 8 Mannschaften, den Besten der jeweiligen Bundesländer Norddeutschlands erreicht).

Deutscher Jugendpokal 2015 Hamburg

Reisebericht Jugendpokal

Vivi, Carlotta, Paula, Marie, Emma, Tini, Leah, Lia, Luisa, Melli, Marie, Annika und Nicci
(es fehlen Jette und Rosa)
 

Melli, Marie, Luisa, Lia, Leah, Toni, Jule, Emma, Tini, Jette, Annika, Marie, Rosa und Carlotta

Trainerin:

Anne Runge

anne.runge@tsv-falkensee.de