News

Gymwelt


10.03.2016

WinterFit

Ein persönlicher Bericht von der Trainerin Sandra Hegenbart

Sandra Hegenbart macht die Falkenseer fit für das TSV Hüttenwochenende oder den privaten Urlaub.

Im letzten Herbst hieß es wieder von O bis O - Von Oktober bis Ostern.

Da werden nicht nur Autos winterfit gemacht, sondern auch motivierte Sportler beim TSV Falkensee.

Sonntagmorgen in Falkensee, von 11:00 – 12:00 Uhr war Trainingszeit, nicht nur für Skifahrer.

Und wer immer noch denkt zum Ski fahren gehören nur die Oberschenkel...weit gefehlt. Wir arbeiteten an unserer Kondition, an der Beweglichkeit, Koordination und haben Muskeln im gesamten Körper aufgebaut. Einige Übungen spürten manche Teilnehmer auch noch Tage danach. Unsere Stunde war klar gegliedert, das bedeutete aber nicht, dass wir immer das Gleiche machten. Oft integrierte ich Riegen und Ballspiele zur Abwechslung. Zu den meisten Übungen gab es mehrere Ausführungsvarianten, die ich je nach Fitnessstand den Teilnehmern einzeln zuwies. Die Songs „Bring Sally up...“ und „500 Miles...“ begleiteten uns bei allen Trainings und die dabei ausgeführten Workouts verlangten allen sehr viel ab.

 

Wir sind zu einem guten Team zusammengewachsen und motivierten uns auch gegenseitig. Mir hat es wieder sehr viel Spaß gemacht und ich bedanke mich bei allen Sportlern die jeden Sonntag mit mir zusammen in der Halle schwitzten und mir positive Feedbacks gaben. Ich hoffe ihr seit nächstes Jahr wieder zahlreich dabei.

19.01.2016

Weihnachtsfeier 2015 der Generation60+

Wie jedes Jahr im Dezember fand auch 2015 eine Weihnachtsfeier der Seniorengruppen des TSVs statt.

Im wunderschön geschmückten ASB-Gemeinschaftsraum war ein abwechslungsreiches Buffett aufgebaut, das von Kuchen bis Salaten jedem etwas zu bieten hatte.

Die fleißigen Helfer in der Küche sorgten dafür, dass der Kaffee und später auch andere Getränke reichlich flossen und immer wieder sauberes Geschirr zur Verfügung stand.

Auch für Unterhaltung war gesorgt. Gemeinschaftliches Singen und sportliche Beiträge aus den unterschiedlichen Gruppen sorgten für Besinnlichkeit und Freude.

Der traditionelle Vortrag von Luise aus Wilhelm Busch’s Max und Moritz war wie immer ein Höhepunkt. Mit viel Gefühl und Körpereinsatz erweckte die 91Jährige das Stück zum Leben.

Aber auch Susannes Damen als wirbelnde Putzfrauen, Annettes trommelnde Sportlerinnen mit ihren farbigen Tüchern, das Trommeln der Übungsleiter auf den Pezzibällen und nicht zu vergessen Winfried mit seinem Akkordeon und dem kleinen Chor begeisterten die Zuschauer.

Hiermit möchten wir auch nochmals Allen danken, die mit ihrem Einsatz dazu beigetragen haben diesen Nachmittag in ein gelungenes Fest zu verwandeln.

 

Ein wunderschönes 2016

Eure Übungsleiter

Fotos der Feier hier

28.09.2015

Erlebnisreiche Stunden beim 5. Havelländischen Seniorensportfest in Rathenow

Strahlender Sonnenschein empfing uns am 2. September nach einer angenehmen Busfahrt in Rathenow. Über 300 Seniorinnen und Senioren waren angereist, um bei sportlichem Spiel und leichtathletischen Wettkämpfen ihre Fitness zu testen oder einfach nur Spaß an der Bewegung in fröhlicher Gemeinschaft zu haben.

Nach offizieller Begrüßung und allgemeiner Erwärmung starteten wir zu unseren Aktivitäten.

Unsere Gruppe vom TSV nahm an den allgemeinen Sportangeboten teil.

22 Stationen standen zur Auswahl, darunter Rückenschule, Pedalo, Tischtennis, Kegeln, Schwungtuch, Bogenschießen, Sturzprophylaxe, um nur einige zu nennen. Besonders großen Anklang fand das Angebot Wandern, was die meisten von uns gleich als erste Station wahrnahmen. Dabei handelte es sich um eine geführte Wanderung über das benachbarte BUGA-Gelände. So konnten wir das Angenehme, das Betrachten und Bewundern der schönen Parkanlagen einschließlich der eindrucksvollen BUGA-Brücke, mit dem Nützlichen, der Bewegung, verbinden. Aber auch die anderen Angebote waren interessant, und jeder versuchte, möglichst viele Stationen „abzuarbeiten“, wobei Stimmung und gute Laune nicht zu kurz kamen.

Alles war gut organisiert einschließlich der Fürsorge um das leibliche Wohl. Mit einem Basecap als Andenken an den schönen Tag traten wir, etwas ermattet, wieder per Bus die Heimfahrt an.

Da es uns gut gefallen und Freude bereitet hat, werden wir am nächsten Sportfest gewiss wieder teilnehmen.

Eure Übungsleiter

22.09.2015

CrossTraining - Trainingslager Herbst 2015

29.10. - 01.11.2015

Vom 29.10. - 01.11.2015 findet das Herbsttrainingslager der CrossTrainingsgruppe statt. Diesmal geht es wieder in das Sport- und Bildungszentrum nach Lindow, wo wir die besten Vorraussetzungen für unsere Anforderungen finden:

  • Schwimmbad und Sauna für Regeneration und Spaß
  • Fitnessraum mit CrossFit - Tower für unsere Workouts
  • Mehrzweckhallen für Spiel und Spaß
  • Super Umgebung für schöne Outdooraktivitäten
  • und einen Speisesaal mit mehreren warmen Speisen und großzügigem Salatbuffet

Das Trainingslager bietet wirklich jedem Alter und Leistungsstand die beste Vorraussetzung sich mal wieder richtig auszutoben und unter Gleichgesinnten Sport zu treiben!

Wir alle freuen uns immer über neue Sportler, die sich unserem Trainingslager anschließen wollen um vier sportliche Tage mit uns zu verbringen. Wenn Du und Deine Freunde interesse haben, meldet Euch unter philipp.perthen@tsv-falkensee.de an.

Die Kosten belaufen sich auf 148,00€ (Unterkunft, Verpflegung, Rahmenprogramm, Sauna/Schwimmbad, Fitnessraum im Preis inbegriffen)

 

 

Anmeldungsformular