Frauentag beim TSV

Wiedereinmal Frauentag beim TSV Falkensee

Zum Anlass des Frauentags sollten es sich auch mal unsere sportlichen TSV Damen gut gehen lassen. So organisierten wir für den 06.03.2020 ein abwechslungsreiches Programm aus einer Mischung von Sport, Ernährung und Entspannung.

Der Raum wurde wie auch in den letzten zwei Jahren sehr aufwendig und kreativ dekoriert. Zwischen weißen Blumen und rosa Luftballons konnte man es sich gemütlich machen. Um 16:30 fing das Programm mit einem Sekt in der Hand und  einer kleinen Kennlernrunde an. An einer Wäscheleine waren kleine Postkarten mit den Namen umgekehrt auf gehangen. Jede Frau  durfte nun eine Karte abnehmen und erfragen zu wem sie gehört. So konnten sich unsere Teilnehmerinnen ein wenig näher kennen lernen bevor es mit dem Hauptteil weiterging.

Daraufhin folgte eine Stunde  Neuroatheltik-Workout  mit dem Personal Trainer Enrico Haehnel, der sich extra für den Frauentag auf den Weg zum TSV begeben hat. Für viele von uns war es eine gute Abwechslung zu dem normalen Fitnesstraining, wobei alle eine Menge Spaß hatten und man auch gut ins schwitzen kamen. Anschließend von durften wir uns ein wenig mit Faszienrollen entspannen. Neben der Praxis gab es jedoch auch hilfreiche Tipps für uns um gezielt trainieren zu können.

Nach dieser kurzen Verausgabung, gab es reichlich selbstgemachtes und  gesundes Essen. Unter anderem wurde Brokkoli- Paprika- Fritatta, Kichererbsensalat und Lachs Rucola Wrapröllchen bereits für uns zubereitet. Neben dem gemeinsamem Essen gab es einen Ernährungsvortrag von Sabrina Herbst für uns. Sie beleuchtete unser Ehrnährungswissen besser und gab gute Hinweise, wie man gesundes Essen in den Alltag einfließen lassen kann.

Nach Sport und Essen folgte als letzter Programmpunkt „Beauty“. Schädliche Inhaltsstoffe in Drogerieprodukten und wie man sie erkennt und vermiedet war das Thema. Uns wurden alternative, natürliche Inhaltsstoffe vorgestellt, die man statt den chemischen Stoffen verwenden kann.

Zum Abschluss des Frauentags stellten wir ein natürliches Körper- und Gesichtspeeling her, welches als kleines Geschenk mit nach Hause genommen wurde.  

Danke an alle Teilnehmerinnen, sowie das Organisationsteam. Ein weiteres Mal ein schöner Frauentag mit sportlichem Rahmen. 

– Leone Krauspe

An den Anfang scrollen